Von Hexen, Katzen und Zauberei!

 

Das Klicken der Kamera und Sweta wird ohnmächtig. Als sie wieder zu sich kommt, fährt sie mit der rauen Zunge über Fell. Moment? Warum ist sie in Fell gehüllt? Und was ist da zwischen ihren Beinen? Das gehört definitiv nicht dort hin. Eben noch war sie ein gefragtes Model und nun sieht sie die Welt durch Katzenaugen. Hilfesuchend wendet sie sich im Körper des Katers an ihre Freundin Maria und muss feststellen, dass Kommunikation in Katzenlauten gar nicht so einfach ist. Maria hat eine Idee, wie sie Swetas Problem wieder beheben könnte. Dafür muss sie aber in die gefährliche Welt der Hexen eintreten.